Moderne Fehlerkultur – TRM in der Pflege

Wer keine Fehler macht hebt jetzt bitte die Hand!

Wir alle machen Fehler, jeder von uns, ohne Ausnahme! Und dennoch ist unsere Denkweise nach wie vor, dass derjenige der den Fehler gemacht hat, schuld ist. Er soll sich doch bitte in die Ecke stellen und sich schämen. Wir deuten mit dem Finger auf ihn und freuen uns insgeheim, dass es uns nicht erwischt hat.

Die Auswirkungen dieser Fehlerkultur sind gesamtwirtschaftlich ein absolutes Desaster. Und in verschiedenen Hochrisiko-Bereichen verstärkt sich zunehmend die Erkenntnis, dass diese Auswirkungen, die bekanntermaßen Ursache für eine bedeutende Anzahl von Todesfällen sind, die nicht länger akzeptiert werden können. In der modernen Medizin gilt das Team Ressource Management als die effektivste Methode vermeidbare Fehler zu reduzieren.

Lerne im Rahmen dieses Seminars eine neue Fehlerkultur kennen, verstehe, dass unsere Wahrnehmung nicht das ist, wie sie scheint und finde Freude an einer offenen, ehrlichen und wertschätzenden Kommunikation als Grundlage für fehlerarmes Arbeit in der Pflege.

Inhalte:

  • Die Wurzeln des Team Ressource Management
  • Warum unsere Fehlerkultur nicht funktioniert!
  • Was hat denn jetzt ein Käse damit zu tun?
  • Human Faktors- genießbar oder ungenießbar?
  • Situation awareness und Wahrnehmung- warum nichts so ist, wie es scheint!
  • Fixierung und Einstellungen
  • Bitte entscheiden Sie jetzt!
  • Die Wertschätzung als Sicherheitsfaktor
  • Kommunikation als Grundlage für fehlerarme Arbeit

Auf einen Blick!

Termin:
18. März 2021, 9 bis 16.30 Uhr
Ort:
Konferenzraum (1. OG), Hohentrüdinger Straße 11, Westheim bei Gunzenhausen
Referent:
Markus Hitz
Kursgebühr:
189,- € (inkl. Verpflegung)
Nähere Informationen und Anmeldung:
+49 (0) 91 22 / 99 549 - 80 info@pelimedic.de